Check-Out-Liste

In Lodgit Desk können Sie über die Check-In-Liste eine detaillierte Auswertung aller anreisenden Gäste für einen bestimmten Zeitraum erhalten. Für einzelne Gäste können Sie hier per Rechtsklick Meldescheine erstellen. Zudem können Sie an mehrere Gäste E-Mails und Serienbriefe schicken sowie die Liste ausdrucken und exportieren.

1. Wählen Sie innerhalb von Lodgit Desk im Menu Verwaltung den Punkt Listen > Check-Out-Liste aus, worauf sich das Fenster Check-Out-Liste öffnet.

Das Fenster Check-In Liste zeigt alle Gäste, die zu einem bestimmten Tag oder Zeitraum anreisen und ermöglicht, für diese E-Mails, Serienbriefe und Meldescheine zu erstellen. Zudem kann die Liste gedruckt oder exportiert werden.

2. Wählen Sie den Zeitraum aus, für den die Auswertung gemacht werden soll. Es stehen Ihnen dafür zwei Möglichkeiten zur Verfügung:

  • die freie Zeitraumwahl über zwei Kalender, in denen Sie ein genaues Start- und Enddatum definieren können und
  • die feste Zeitraumwahl über ein Ausklappmenü, wo Sie bestimmte Monate, Quartale, Jahreshälften und Jahre auswählen können.

3. Auf der rechten Seite können Sie in den Druckoptionen bestimmen, ob die folgenden Zusatzinformationen ebenfalls ausgedruckt werden sollen.

Hinweis:
Wenn Sie Ihre Extraposten in der Extrapostenverwaltung in Gruppen angelegt haben sollten, dann können Sie diese auch als Gruppe auswählen und auswerten!

4. Optional können Sie die Auswertung auf ein bestimmtes Objekte beschränken, wenn Sie im dazugehörigen Ausklappmenü eine bestimmte Auswahl treffen.

5. Als weitere Option können Sie die Auswahl auch auf einen oder mehrere Buchungsstati (Vorgemerkt, Bestätigt, Gebucht etc.) beschränken.

6. Diese Liste können Sie Drucken. Sie können sie auch als Excel-Tabelle Exportieren um sie anschließend auf Ihrem Computer zu speichern. Die Tabelle kann dann mit Programmen wie Excel, Numbers oder OpenOffice/LibreOffice weiter bearbeitet werden. Mit Doppelklick auf einen Listeneintrag können Sie die dazugehörige Buchung öffnen.